Rezept: Spagatkrapfen aus Omas Küche

Erinnern Sie sich noch an den Duft, der Ihnen schon bei der Eingangstüre entgegenkam, wenn Oma gekocht hat? Z.b. den guten Spagatkrapfen? Hier ein Rezept von Oliver Chance für 4 Personen zum Selberkochen.

Zutaten für 4 Personen

Für den Teig

  • 250g Mehl
  • 30g Staubzucker
  • 125g Butter
  • 3 El Weißwein
  • 1 TL Zimt
  • 1 Zitrone
  • 1 Ei
  • Salz

Für den finalen Schliff

  • Butterschmalz zum Frittieren
  • 1 EL Zimt
  • 80g Zucker

Die Zubereitung

Für die Spagatkrapfen die Zutaten zu einem Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 4 Stunden Kühl lagern. Nach der Kühlzeit den Teig 3 mm dick ausrollen und in 8 x 5 cm große Rechtecke schneiden. Die Rechtecke für 5 min noch einmal kühl stellen. Butterschmalz auf 180C erhitzen. Die Teigrechtecke einzeln auf eine Spagatkrapfenzange klemmen. Jeden Spagatkrapfen ungefähr 3-5 Minuten frittieren.

Zucker und Zimt verrühren. Die Spagatkrapfen darin wenden.

Mahlzeit!

 

Wer nicht gerne selbst kochen mag, der kann mit seinen Lieben einen Sonntag wie einst im Hotel Hofwirt geniessen und sich auf eine kulinarische Zeitreise freuen:

Zur Veranstaltung

Das könnte Sie auch intereressieren

Mehr News & Events

Frühstück Hotel Hofwirt
Kulinarik

Ein perfekter Start in den Tag

Jazzbrunch Hotel Hofwirt
04Aug
Event

Jazz-Brunch

21Jul
Event

Aus Omas Kochtopf

Hotel Hofwirt Murtaler Krensuppe
Rezept

Rezept: Rezept: Murtaler Krensuppe

Regionale Produkte
24Aug
Event

Kreativtag zum Thema "Holzofenbrot selbst gemacht"

Kreativtag Hofladen Hotel Hofwirt
27Sep
Event

Kreativtag zum Thema "Aus alt mach neu"

Vernissage Glas und Keramik Hofladen
21Sep
Event

Vernissage im Hofladen